Marco Hegenberg

Wie auch in den letzten zwei Monaten gibt es hier wieder meine Links des Monats.

Security TXT: Diese Initiative versucht das was die robots.txt für Suchmaschinen geschafft hat auf Informationen zur Sicherheit zu übertragen. Hierzu kann man sich über die Webseite eine kleine Textdatei (eben die security.txt) generieren lassen, welche Informationen zu Ansprechpartner für Sicherheitsfragen etc. enthält. Hierzu gehört zum einen eine Emailadresse unter welcher der Sicherheitsverantwortliche erreichbar ist, der Link zu einem PGP-Schlüssel dieser Emailaddresse, ein Link zu einer "Acknowledgment"-Seite, auf der man Personen danken kann die zur Sicherheit der Seite beigetragen haben, einen Link zur Security-Policy der Seite, die Signatur der security.txt sowie ein Link zur "Jobs"-Seite des Unternehmens. Alle Angaben sind optional, müssen also nicht zwingend aufgeführt sein. Das Konzept soll auch in einen RFC überführt werden, hier gibt es den passenden Draft.

Luftdaten.info: Ich hatte es mir schon länger vorgenommen, jetzt hat es endlich geklappt: Ich habe einen Luftdaten.info Feinstaubsensor gebaut. Ziel dieses Citizen Science Projekts ist es ein großflächiges Netz aus diesen Sensoren zu bauen, Daten zu sammeln und diese unter freien Lizenzen zur Verfügung zu stellen. Auf diese Art kann jeder unkompliziert die aktuelle Feinstaubbelastung in seiner Nachbarschaft sehen und die Wissenschaft kann möglicherweise neue Erkenntnisse gewinnen, welche durch die wenigen offiziellen Messstationen nicht gewonnen werden können.